AKTUELLES

aus dem Jahr 2021


21.07.2021

Video zur aktuellen Situation in LFA


20.07.2021

Erneuter Lockdown

Am 18. Juni wurde in Uganda erneut ein Lockdown von (vorerst) 42 Tagen ausgerufen. Demnach sind auch die Schulen wieder geschlossen und unsere Schulkinder müssen wieder zuhause versorgt werden. Die an sich schon schwierige Situation wird durch eine wetterbedingte schlechte Ernte verschlimmert. Viele Ugander hungern derzeit! Deshalb werden wir auch dieses Mal wieder Care-Pakete verteilen. Mit einem Care-Paket können 5 Personen versorgt werden. 

 

Wir bitten daher um Ihre Unterstützung!

 

 

 

Sie können entweder direkt auf unser Spendenkonto spenden, oder über das Spendenportal "Unsere Hilfe zählt" bzw. "Betterplace" spenden.

Über folgenden Button gelangen Sie zu der Spendenplattform:


07.04.2021

Osterfeier

Hier ein paar Eindrücke zum Osterfest an der Life For All Schule:


07.04.2021

Drittes Patentreffen via Zoom

Am 28.03.2021 fand unser erstes Online-Patentreffen statt. Geplant war, dass Musa, der Schuldirektor, das ugandische Team vorstellt, Bilder vom Life For All Gelände zeigt und den Paten kurz die Möglichkeit gibt, ihren Patenkindern "Hello" zu sagen.

Leider war die Internetverbindung von Musa zu schlecht, weshalb wir die Live-Übertragung abbrechen mussten. Dies tut uns schrecklich leid! Aber wir danken allen, die trotzdem mit viel Geduld dabei waren! 

Als Alternative haben wir Musa gebeten, Videos der Kinder und des Teams aufzunehmen:  

 

 

Die Kinder haben extra auch Lieder einstudiert, die sie nun ganz stolz präsentieren:


19.03.2021

3. Patentreffen

Am Sonntag, den 28.03.2021, um 14 Uhr findet unser drittes Patentreffen statt! Dieses Mal online über ZOOM! 

Eingeladen sind alle, die sich für die Arbeit unseres Vereins interessieren! 

Wir haben viele schöne Neuigkeiten zu berichten und werden tolle Fotos aus Uganda zeigen. Außerdem ist auch eine Videoübertragung direkt von Life For All in Bweyale/Uganda geplant.

 

 

 

Wir freuen uns schon sehr auf Euch! Selbstverständlich könnt ihr den Link auch an interessierte Freunde oder Bekannte weitergeben (wir können bis 100 Teilnehmer einladen)!  

Wenn Ihr gern dabei sein möchtet, gebt uns einfach kurz Bescheid (lifeforall.ev@gmail.com). Dann schicken wir euch eine E-Mail mit den Zugangsdaten für Zoom. Alternativ könnt Ihr auch hier Eure Mail-Adresse eingeben, dann erhaltet Ihr die Zugangsdaten ebenfalls per Mail:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für alle die Zoom noch nie benutzt haben, haben wir eine Anleitung erstellt (siehe unten). Falls es technische Probleme gibt, die mit der Einrichtung von Zoom auf eurem PC/Mobilgerät zusammenhängen, könnt Ihr uns gerne vorab kontaktieren, während des Treffens versuchen wir euch kurzfristig per WhatsApp /Telegram / Mail zu unterstützen und hoffen, dass alles klappt… wir haben es schon getestet und freuen uns drauf !

 

Liebe Grüße 

vom gesamten Life For All Team


22.03.2021

ZOOM Anleitung für das Online-Patentreffen

Wie trete ich einem Zoom-Meeting bei?

Sie können einem Meeting beitreten, indem Sie auf den Meeting-Link in der Einladungs E-Mail klicken oder zu join.zoom.us gehen und dort die Meeting-ID eingeben. 

Danach öffnet sich diese Seite:

Klicken Sie dann auf den Button "Meeting eröffnen" um das nächste Fenster zu öffnen (Meistens öffnet sich dieses Fenster aber auch automatisch)

Geben Sie dann den Kenncode ein, den Sie ebenfalls in der Einladung erhalten haben. Und klicken Sie auf "An einem Meeting teilnehmen"

Danach wird Ihnen eine Vorschau Ihrer Kamera gezeigt und Sie können sich entscheiden, ob Sie mit oder ohne Video an dem Patentreffen teilnehmen möchten. 

 

Danach werden Sie gefragt, ob Sie mit dem Mikrofon von Ihrem Laptop ("Computer-Audio") oder per Telefon beitreten möchten. 

Wählen Sie hier "Computer-Audio". 

("Per Telefon" sollten Sie nur auswählen, wenn Sie kein Mikrofon besitzen und unbedingt etwas sagen wollen. Dieser Anruf ist nämlich nicht kostenlos).

 

 

Nun Sind Sie im Konferenzraum von Zoom.

Dort können Sie auch noch weitere Einstellungen machen. Die wichtigsten kurz im Überblick:

Mit dieser Funktion können Sie Ihr Mikro stumm- bzw. einschalten.

Sie können hier auch Mikrofon und Lautsprecher auswählen und testen sowie auf Telefonaudio bzw. Computeraudio umschalten.

 

 

Durch klicken auf 2. können Sie euren Video starten bzw. beenden. Außerdem können Sie durch das Dropdown Menu die Kamera auswählen und die Videoeinstellungen ändern. Sie haben auch die Möglichkeit einen virtuellen Hintergrund auszuwählen.

 

 

Durch Klick auf den Reiter Chat öffnet sich einen Gruppenchat in dem man die Möglichkeit hat entweder an alle Teilnehmer zu schreiben oder private Nachrichten zu schreiben.

 

 

Oben rechts auf dem Bildschirm finden Sie entweder den Begriff “Galerieansicht” oder den Begriff “Sprecheransicht”.

 

In der Galerieansicht sehen Sie alle Teilnehmer. 

In der Sprecheransicht wird  derjenige, der gerade spricht angezeigt. 

 

Wenn Sie oben rechts den Begriff Galerieansicht sehen, sind Sie automatisch in der Sprecheransicht!

Häufige Fragen:

1. Brauche ich ein Zoom-Konto, um an dem Patentreffen teilnehmen zu können? 

Nein, wenn man ein Zoom-Meeting ausschließlich als Teilnehmer nutzen möchte, ist ein Zoom-Konto nicht erforderlich.

 

2. Brauche ich ein Mikrofon/eine Kamera, um auf Zoom einem Meeting beizutreten?

In den meisten Fällen haben Laptops eingebaute Kameras und Mikrofone. Um diese bei Zoom zu nutzen, müssen Sie nichts weiter tun, als der Nutzung zuzustimmen. 

Sollten Sie kein Mikro / keine Kamera eingebaut haben, können Sie diese an Ihr Gerät anschließen oder ohne Mikro/Kamera am Zoom-Meeting teilnehmen. Dann können Sie die anderen Teilnehmer sehen und hören, Sie selbst werden aber nicht gezeigt und können auch nicht mit den anderen Teilnehmern sprechen (Zur Kommunikation können Sie dann den Chat nutzen).

 

Haben Sie keine Scheu uns um Hilfe zu bitten! Wir helfen gerne! Es wäre sehr schade, wenn Sie allein aufgrund von technischen Problemen nicht an dem Treffen dabei sein können.


29.01.2021

Die Jahresberichte aus dem Jahr 2020 sind fertig

Wer nochmals einen Überblick darüber bekommen möchte, was sich im vergangenen Jahr bei Life for All ereignet hat, ist herzlich dazu eingeladen unsere Jahresberichte zu lesen. 

Sowohl Musa, der Schuldirektor in Uganda, als auch wir in Deutschland haben einen Bericht geschrieben. 

Beide finden Sie auch unter der Rubrik ÜBER UNS.

 

Jahresbericht aus Deutschland (deutsch):

 

Jahresbericht aus Uganda (englisch)


04.01.2021

LFA-Infogruppe nun auch auf dem Telegram-Messenger

Viele kennen bestimmt schon unsere Infogruppe auf Whats App. Dort werden aktuelle Infos, Bilder, Termine, Aktionen und dringende Bedarfe geteilt.

Nun gibt es auch auf Telegram eine solche Gruppe.

Über diesen Link können Sie der Gruppe beitreten:

https://t.me/LifeForAllUganda


02.01.2021

Verteilung der Weihnachtsgeschenke

Auch dieses Jahr haben die Schulkinder der LFA-Schule wieder Weihnachtsgeschenke von uns erhalten.

 

Bei der Frage nach sinnvollen Weihnachtsgeschenken für die Kids ist von Angella (Patenschaftsbeauftragte) und Musa (Schuldirektor) zur Sprache gekommen, dass sie bei den Besuchen der Familien festgestellt haben, dass viele der Kinder ohne eine Unterlage auf dem Boden schlafen und auch nicht das nötigste an Kleidung haben.

Deshalb wurden dieses Jahr Bettlaken und Klamotten verschenkt.

 

Bei der Finanzierung haben uns einige Spender unterstütz! 

Dafür sind wir sehr dankbar!

Uns vom Life For All Team haben die Bilder sehr berührt.

Anja hat deshalb heute einfach mal DANKE gesagt:

 

"Heute möchte ich einfach DANKE sagen.

An alle Paten, Unterstützer und das gesamte LFA Team hier und in Uganda. 🙏 die neuen Bilder von der Geschenke Verteilung gehen echt ans Herz ❤️❤️

Ohne Euch alle wäre es den Kindern dort ganz anders ergangen und einige würden heute nicht mehr leben. 

 

GOTT SEI DANK, dass wir Teil davon sein dürfen 🙏❤️"

 


 

Informationen aus den vergangenen Jahren finden Sie hier:

Was 2020 geschah...

Was 2019 geschah...

Was bis 2018 geschah...